Location Festung Ehrenbreitstein

Mächtig und imposant: Mehr als 35.000 Besucher begeisterte das FestungsLeuchten im vergangenen Jahr trotz Sturm und Regen.

Und auch 2016 setzen die Macher wieder auf einen szenischen Parcours durch die imposante Festung, die so in einem ganz anderen Licht gesehen werden kann. Viele Spielorte laden zum Verweilen ein, bieten Platz zum Staunen, träumen und tanzen. Highlights in diesem Jahr ist das 3D-Videomapping „3000 Jahre befestigter Ort“ auf dem oberen Schlosshof, eine beeindruckende Lichtshow im retirierten Graben und Das Computerspiel Ludus Ante Portas als Projektion der Hochschule Trier im Hauptgraben. Mitspielen erwünscht!

Informationen zum Event

  • Auf der Festung Ehrenbreitstein haben Dauerkartenbesitzer freien Eintritt, es gelten zudem die üblichen Ticketpreise und Kombikartentarife mit der Seilbahn Koblenz.
  • Parken: 0,60 Euro pro angefangene Stunde in Verbindung mit dem Kauf einer Eintrittskarte für die Festung. Sonst 1,20 Euro pro Stunde.
  • Schwebend zur Festung mit der Seilbahn Koblenz bis 0.30 Uhr – es gelten die üblichen Abendtickettarife der Seilbahn Koblenz.

Anfahrt zur Location

Infos zum spielort

Projektleitung

Richard Röhrhoff
Berater für emotionale Kommunikation und Buchautor
www.gefuehlstattkalkuel.de

Weiterführende WEBSITES

Festung Ehrenbreitstein
» zur Website

Seilbahn Koblenz
» zur Website